Mit Sonne im Herzen zum nächsten Job XXXLutz Karriere-Portal

Anforderungen

Das Recruiting der XXXLutz-Gruppe erfolgt über mehrere Jobportale, je eines pro Vertriebsschiene und Land. Der Fokus für den Launch lag auf dem Employer Branding in Design und Content, Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinen-Optimierung. Über das zentrale Content Management System sollte eine maximale Synergie zwischen den Vertriebsschienen erreicht werden, ohne im Frontend Einbußen im Markenerlebnis zu haben. Das intern genutzte Recruiting-System sollte gleichzeitig als Datenbasis für die Jobangebote und Absprungpunkt für Bewerbungen genutzt werden.

Kunde

Die XXXLutz Gruppe mit Sitz in Wels (Oberösterreich) zählt mit über 315 Filialen und über 25.000 Mitarbeitern zu den größten Möbelhandelsketten der Welt. Das expandierende Unternehmen feierte im Jahr 2020 sein 75-jähriges Jubilläum und ist aktuell in 13 Ländern aktiv. Über die Vertriebsschienen XXXLutz, Möbelix und Mömax bedient der Konzern seine Kunden sowohl offline als auch online.

Der Konzern und seine Filialen sind permanent auf der Suche nach qualifizierten MitarbeiterInnen und baut dabei seit 2017 auf die Zusammenarbeit mit Vivid Planet Software.

XXXLutz-Karriereportal

Möbelix-Karriereportal

Mömax-Karriereportal

Employer Branding ist das Gebot der Stunde im Recruiting. Wir unterstützen die XXXLutz-Gruppe hierbei tatkräftigst.

Philipp Röhrich, Projektmanagement

Eckpunkte

  • Multi-Channel für die Vertriebsschienen XXXLutz, Möbelix und Mömax
  • Multi-Country für alle Länder der XXXLutz Gruppe
  • Multi-Ligual für alle Sprachen in den Ländern
  • Aktuell 13 Instanzen live
  • Facetten- und Volltext-Jobsuche mit SOLR-Technologie
  • "Job merken"-Funktion
  • Zentrales Content Management System (CMS) mit Berechtigungsmanagement pro Land und Vertriebsschiene
  • Anreicherung der Job-Inhalte mit Videos über das CMS
  • Automatischer Datenabgleich mit dem XXXLutz-Recruiting-System
Mehr erfahren
Hier gehts weiter...
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren & Fortfahren