Must-have für den Möbelkauf XXXLutz Kundenkarten-App

Anforderungen

Die Kundenkarte "Preisepass" ist eines der wichtigsten Kundenbindungsinstrumente der XXXLutz-Gruppe und genießt eine große Bekanntheit am Markt. Dieser sollte nun auch über eine native App mobil nutzbar sein, welcher bisher nur als Printausgabe erhältlich war. Mehr noch: Die App soll durch Einfachheit, Benutzerfreundlichkeit, permanente Verfügbarkeit und aktuelle Angebote die statische Offline-Variante übertrumpfen. Ein Rollout für alle Vertriebsschienen und Länder der XXXLutz-Gruppe ist geplant.

Kunde

Die XXXLutz-Gruppe mit Sitz in Wels (Oberösterreich) zählt mit über 315 Filialen und über 25.000 Mitarbeiter/innen zu den größten Möbelhandelsketten der Welt. Das expandierende Unternehmen feierte im Jahr 2020 sein 75-jähriges Jubilläum und ist aktuell in 13 Ländern aktiv. Über die Vertriebsschienen XXXLutz, Möbelix und mömax bedient der Konzern seine Kunden sowohl offline als auch online.

Eckdaten der App

  • Multi-Channel: Unterstützung der Vertriebsschienen XXXLutz, Möbelix und mömax
  • Multi-National: Geplanter Rollout in alle Länder der XXXLutz-Gruppe
  • Multi-Lingual: Unterstützung von allen Sprachen der XXXLutz-Länder
  • Device- und OS-unabhängig: Die App wurde in ReactNative entwickelt und ist für Android- und iOS-Geräte verfügbar.

Technische Umsetzung und Projektmanagement

  • Screendesign/UX-Design gemeinsam mit XXXLutz
  • Agile Entwicklung der nativen App in ReactNative
  • Anbindung an zentrale XXXLutz-Datenschnittstellen (API)
  • Verschiedene Staging-Umgebungen für Testing und Kundenabnahmen
  • Multi-Channel-Fähigkeit (Länder-Vertriebsschienen-Kombinationen)
  • IT-Projektmanagement und Rollout-Koordination

Download

XXXLutz Preisepass-App jetzt downloaden. Für iOS und Android.

Die Kundenkarten-App ist das Kundenbindungs-Instrument für die gesamte XXXLutz-Gruppe.

Tom Jooss, Key Account XXXLutz
Mehr erfahren
Hier gehts weiter...
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren & Fortfahren